Startseite | Login | Suche | Impressum | Haftungsausschluß | Datenschutzerklärung

Unwetterlage in Baden- W√ľrttemberg

 



Wer ist online

Wir haben 10 G√§ste online

Starkregen in Riedöschingen

15.07.2021 zahlreiche Gewitterzellen zogen an diesem Donnerstag √ľber S√ľddeutschland. In Ried√∂schingen bei Blumberg kam es hier in den Nachmittagsstunden auch zu einem lokalen Starkregen, welcher zu Hochwasser und zahlreichen √ľbersp√ľlten Stra√üen in und um Blumberg f√ľhrten.

Die Feuerwehr der Stadt Blumberg musste dabei auch in die benachbarte Stadt Ried√∂schingen gerufen werden, da unter anderem der durch Ried√∂schingen f√ľhrende "Kompromissbach" √ľber die Ufer trat.

Der Ortsverband Donaueschingen wurde hier mit seiner Fachgruppe Räumen zum beräumen der Straßen gerufen.

Als in den Nachmittagsstunden dann erneute Gewitterzellen sich mit Starkregen entluden und der Pegel weiter stieg, wurde die Fachgruppe Wasserschaden-Pumpen aus Schramberg zusätzlich angefordert um den Wassermassen im Bereich des Ortsausgang, Herr zu werden. Durch den Einsatz der Großpumpe konnte so innerhalb weniger Stunden der Pegel soweit gesenkt werden, dass auch die letzten Gebäude wieder trocken gelegt waren.

 

 

weitere Infos:
S√ľdkurier
Schwarzwälder Bote


Bilder: Moosmann, Munzinger, Rapp


Riedöschingen Riedöschingen Riedöschingen

Riedöschingen Riedöschingen